Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

ASG bei Thüringer Matheolympiade erfolgreich dabei

Am 24. und 25. Februar 2017 fand die Landesmathematikolympiade am Königin-Luise-Gymnasium in Erfurt statt. In zwei Klausuren mit jeweils drei Aufgaben haben die besten 259 Matheasse der Klassenstufen 6 bis 12 aus ganz Thüringen ihre Kräfte gemessen. Dabei konnten unsere 3 Teilnehmer eindrucksvoll unter Beweis stellen,

dass sie zur Spitze der jungen Thüringer Mathematiker gehören.

In der Olympiadeklasse 7 wurde Xaver-Pascal Möller mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet, ebenso wie Anna Burmeister, die in der Olympiadeklasse 8 startete. Mit einem 2.Preis krönte Jana Opherden, ebenfalls Olympiadeklasse 8, ihre sehr guten Leistungen.

Vielen Dank an die Betreuerin Frau Liebermann und einen herzlichen Glückwunsch an unsere Preisträger ! Weiter so !