Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

Startseite

ASG nutzt gute Vereinsarbeit im Fußball

Am 17.05.2022 fanden in Sömmerda die beiden Schulamtsfinals der WK II und III im Fußball statt. Und ohne zu viel zu verraten, es wurde ein erfolgreiches Heimspiel für die beiden Sömmerdaer Mannschaften.

 

Die WKIII musste bereits im ersten Spiel voll bei der Sache sein, da mit Weimar der vermeintlich stärkste Gegner auf sie wartete. Obwohl man weniger Spielanteile hatte und der Gegner stark aufspielte, konnte man mit einer guten Aktion (Gustav Stier allein auf den Torwart) das Spiel 1:0 für

sich entscheiden.

 

In den anderen beiden Partien überzeugen die Schüler der siebten und achten Klasse mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und konnten das Gutenberg-Gymnasium aus Erfurt (3:1) und das Marie-Curie-Gymnasium aus Bad Berka (2:0) bezwingen.

Die WK II hatte die Möglichkeit, sich im ersten Spiel gegen Mellingen als Mannschaft zu sortieren. Spielerisch überlegen gewann man 3:1 und die Abstimmung innerhalb der Mannschaft wurde von der 1. zur 2. Halbzeit deutlich besser. Die Tore erzielten Thomas Begler nach Unordnung in der Abwehr, Jacob Krebs nach einem Konter und Constantin Köhler nach starker Einzelaktion über rechts.

 

Im zweiten Spiel trat man gegen die IGS aus Erfurt an und es war zu erwarten, dass hier die beiden stärksten Mannschaften den Sieger des Turniers ausspielten. Sehenswert bereitete Jacob Krebs mit einem 80m Dribbling das Tor von Jannik Liebermann vor. Trotz souveränen Auftretens konnte nur ein 1:1 erreicht werden und man musste von da an auf viel Gegenwehr der Mellinger gegen Erfurt hoffen.

 

Diese blieb leider aus und so brauchte man im letzten Spiel gegen Weimar einen Sieg mit 7 Toren Unterschied. Kontrolliert und diszipliniert wurde das Spiel angegangen und zur Halbzeit stand es bereits 4:0. Da der Widerstand der Weimarer gebrochen und deren Motivation nicht mehr allzu ausgeprägt war, ging die Partie am Ende 8:1 aus und man hatte sich verdient als spielstärkste Mannschaft für das Landesfinale qualifiziert.

 SiegerFußball_2022.jpg

Unsere Schule vertraten:

WK III: Finley Fuhrmann, Gustav Stier, Robin Menge, Till Beyer, Philip Apfelstedt, Bruno Zacher, Oskar Certa, Timo Deckert, Nils Hormann, Leopold Scholz, Tristan Kammlott, Jakob Beinecke.

 

WK II: Henry Schwittay, Emil Neumann, Davin Walther, Constantin Köhler, Thomas Begler, Arthur Schulze, Anakin Schwandt, Jannik Liebermann, Jacob Krebs, Moritz Kühndorf, Paul Macleb, Yves Weidner

 

Betreuer: O. Müller (WK III), S. Rüdiger (WK II)

Kalender

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Nächste Termine

Keine Termine

Europaschule

Bildungsspender